Freitag, 14. September 2018

[ #mathematik ] Einmaleins online üben


Vor allem beim schriftlichen Multiplizieren ist es wichtig, das kleine Einmaleins zu beherrschen. Alle Schüler müssen in der Volksschule das Einmaleins auswendig lernen. Dem Einmaleins kommt in der Mathematik der Volksschule (ab Klasse 2 und Klasse 3) eine besondere Bedeutung zu. Das schriftliche Multiplizieren erfordert die Fähigkeit, das 1x1 im Kopf zu beherrschen.

Täglich ein bisschen trainieren. Auch den Eltern von Kindern mit Migrationshintergrund sei geraten, das Einmaleins anfangs täglich auszufragen. Das kann ruhig in ihrer Muttersprache geschehen. Wichtig ist nur, dass die Kinder die Reihen  - ohne viel nachzudenken - automatisiert haben. Es m+ssen nicht die ganzen Reihen abgefragt werden. Fragen Sie einfach, wenn das Kind nach Hause kommt, oder an den PC zum spielen will, oder ...

  • 7 x 8 = ? 
  • 3 x 9 = ? 
  • 9 x 7 = ?
  •  ...
und merken sich die Rechenaufgaben, die das Kind falsch ermittelt hat. Diese fragen sie das nächste Mal wieder.


Auf Einmaleins.at kann man alle Einmaleinsreihen schnell und einfach online lernen. Die Rechenaufgaben sind einfach und übersichtlich, sodass man direkt mit dem Üben der Einmaleinsreihen loslegen kann. Wähle die Einmaleinsreihe, die du gerne üben möchtest, aus. Zeige was du drauf hast beim Tempotest oder drucke dazu tolle Arbeitsblätter aus.

[Schülerclub #Dornbirn ]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen