Mittwoch, 9. Mai 2018

[ #schulsozialarbeit ] Deutsches Rotes Kreuz: eReader Schulsozialarbeit


Das Deutsche Rote Kreuz setzt sich für einen deutschlandweiten, finanziell und rechtlich abgesicherten Ausbau der Schulsozialarbeit ein:
  • Der Bund muss mit Ländern und Gemeinden für ein langfristig gesichertes Regelangebot sorgen, damit
  • Schulsozialarbeit weiterhin als niedrigschwelliges Angebot zur Erreichung armutsgefährdeter Kinder und Jugendlicher zielgerichtet auf- bzw. ausgebaut werden kann
  • bestehende Angebote der Jugendhilfe an Schule konsolidiert und um weitere Angebote ausgebaut werden können,
  • die Qualität der Angebote nachhaltig gesichert werden kann und
  • vorhandene und im Zuge des Bildungs- und Teilhabepakets erreichte Strukturen und Rahmenbedingungen verlässlich abgesichert werden können.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [Schülerclub  #Dornbirn ]⇒ 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen