Freitag, 16. Juni 2017

[ #sachwissen ] Unterrichtsmaterialien "Gefährlichen Produkten auf der Spur"

Schon Kinder im Grundschulalter sind eine werberelevante Verbrauchergruppe. 

Kinder treffen selbstständig Kaufentscheidungen. Kinder spielen und hantieren täglich mit gefährlichen Produkten. Produkte für Kinder werden am häufigsten als unsicher gemeldet.

Kinder brauchen einerseits Schutz aber andererseits müssen sie früh lernen, selbstständig zu werden und Verantwortung für ihr Einkaufs- und Konsumverhalten zu übernehmen. Was sind relevante Kriterien von Qualität, die ein Kind erkennen kann – damit mit dem erworbenen Produkt keine Unfälle passieren?

Lehrermanual zur Produktsicherheit im Schulunterricht. Das sind Themen des neuen Unterrichtsmoduls für die Klassenstufen 4 und 5, für Kinder im Alter von 9 bis 11 Jahren, von www.kindersicherheit.de. Ein Lehrermanual sowie Unterrichtshilfen und Arbeitsblätter stehen zum Download zur Verfügung.  Das angebotene Manual beinhaltet alle erforderlichen Unterrichtsmaterialien – einschließlich Produktfotos, Arbeitsblätter und Elternbrief:

 [Schülerclub  #Dornbirn ]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen