Donnerstag, 26. November 2015

[ #sachwissen ] Computer Science Unplugged - Informatik ohne Rechner für Volksschüler

Trockentraining: Ein Informatik-Förder- und Studienprogramm für Kinder im Grundschulalter ohne PC.

Das Buch vermittelt wichtige Fragestellungen und Methoden der Informatik. Grundlegende Konzepte der Informatik werden spielerisch und ohne die Hilfe von Computern vermittelt. Das Buch beweist, dass auch ohne die Verwendung eines PCs es möglich ist, das “logische” Verständnis für Computer Wissenschaften grundlegend zu vermitteln. Es richtet sich an Volksschullehrer. Zielgruppe des Buchs sind insbesondere auch Schülerinnen und Schüler.

Die Autoren haben besonderen Wert darauf gelegt, die Themen anschaulich und mit einfachen Mitteln darzustellen. Die Themengebiete umfassen dabei z.B. Algorithmen, Automaten, Fehlerkorrekturverfahren, Graphen, Kryptographie, etc. Das kostenlose Buch für Volksschullehrer zur Anwendung bei Kindern im Volks-/Grundschulalter gibt es in englischer, deutscher, französischer, spanischer, italienischer, portugiesischer, polnischer und russischen Sprache.


[Schülerclub Dornbirn]⇒

Lohnt sich ein Download?
Ein Blick auf den Inhalt: 
Einleitung  I
Danksagung II
Daten: der Rohstoff - Informationsspeicherung 1
Punkte zählen - Binärzahlen 3
Malen nach Zahlen - Bilddarstellung  14
Wiederhol das bitte! - Textkompression  23
Kartentrick-Fehler finden und beseitigen  32
Zwanzig Fragen - Informationstheorie  39

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen