Montag, 19. November 2018

[ #mathematik ] Online kostenlos spielen/üben: Das Runden von Zahlen


Sobald das Thema Runden in der Schule ansteht, fragen sich viele Schüler: "Wofür brauche ich das überhaupt?"

Schließlich wird eine Zahl durch das Runden ungenauer, das heißt, der Schüler macht "vorsätzlich" einen kleinen oder gar größeren "Fehler" in seiner Rechnung.

Dafür sprechen in erster Linie diese Gründe:

1) Das Runden bringt einen Platzvorteil, die Zahl wird dadurch kürzer.
2) Eine gerundete Zahl kann man sich oft einfacher merken (wenn ein Spielzeug € 69,99 kostet, dann merkt manssich ~ 70 €, erbittet man mindestens 70,-- € und nimmt sie in das Geschäft mit).
3) Wie will man einen kalkulierten Betrag von € 19,332 bezahlen? (16,11 exkl. 20 % Mwst).
4) Gerundete Zahlen helfen beim Schätzen und Kontrollieren der Überschlagsrechnungen, ja selbst beim Dividieren.


Wie rundet man? Dazu muss man Wissen, auf welche Stelle gerundet werden soll. In der Schule sagt das einem zu Beginn der Lehrer / die Lehrerin und später bekommt man dazu selbst eine Vorstellung) Aber:

Für das Runden ist wichtig: Eine 0-4 wird abgerundet, eine 5-9 aufgerundet.Dazu betrachten wir die Stelle rechts von der zu rundenden Stelle.

Die Zahl 123.456.789. Runden auf

Zehner:                     123.456.790    +
Hunderter:               ≈  123.456.800    +
Tausender:       ≈  123.457.000    +
Zehntausender:       ≈  123.460.000    +
Hunderttausender:  ≈  123.500.000    +
Millionen:  ≈  123.000.000    -
Zehnmillionen:       ≈  120.000.000    -
Hundertmillionen;  ≈  100.000.000    -
Achtung:
1. Beim Aufrunden erhöht sich die Zahl der zu rundenden Stelle um +1, die Zahlen rechts davon werden durch Null(en) ersetzt.
2. Beim Abrunden wird oft falsch die Zahl der zu rundenden Stelle verringert. Das ist falsch! Beim Abrunden werden lediglch de Zahlen rechts von der zu rundenden Stelle durch Null(en) ersetzt.
Lernprogramm / Spiel. Das Runden von Zahlen wird schon in der Volksschule geübt, aber ebenso noch in den höheren Jahrgangsstufen 5 und 6. Das Programme bietet kleine (bis 100) und große Zahlenräume (bis 100 Millionen) und es kann eingestellt werden, auf welchen Stellenwert gerundet werden muss. Für 2. bis 6. Jahrgangsstufe. Download und Nutzung sind ohne Einschränkung kostenlos und wird von der Website Mediator-Programme (Norbert Römer, Tegernseeweg 51,  Bayreuth) zur Verfügung gestellt.

 [Schülerclub  #Dornbirn ]⇒ 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen