Freitag, 23. September 2016

[ #eLesebuch ] LESESTOFF für Neugierige: "forscher"

forscher – Das Magazin für Neugierige begeistert nicht nur 8 bis 12-Jährige für Themen aus Wissenschaft und Forschung. 

In der zweiten Ausgabe des Wissenschaftsjahres 2016*17 – Meere und Ozeane begleitet es Jugendliche auf ihrer Reise auf dem Schulschiff Thor Heyerdahl und entdecken mit Ihnen ein großes Problem, das die Weltmeere belastet. Das forscher-Magazin bietet euch die Gelegenheit, viel Neues über Meere und Ozeane zu erfahren.

Wir wissen heute schon einiges darüber, wie es im Ozean aussieht und welche Lebewesen im und am Meer leben. Aber wir wollen noch mehr herausfinden:
Zum Beispiel wollen wir noch besser verstehen, wie Meere und Ozeane das Leben von Menschen und Tieren beeinflussen oder welche Auswirkungen sie auf das Klima haben. Dazu brauchen wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich mit Meeren und Ozeanen beschäftigen.
Das neue forscher-Magazin stellt einige dieser Menschen und ihre Arbeit vor. In diesem Heft könnt ihr von einer Wissenschaftlerin erfahren, wie sie in der Antarktis bei Temperaturen von bis zu minus 30 Grad lebt. Sie berichtet, was sie dort mitten im Schnee erforschen möchte.

Eine Gruppe junger Nachwuchswissenschaftler hat sich auf den Weg in die Karibik gemacht. Sie untersuchen, wie viel Plastikmüll am und im Meer zu finden ist. Der Müll ist sehr schädlich für die Tiere und ihre Umwelt. Deshalb müssen wir nach Wegen suchen, dass nicht mehr so viel Plastik in die Meere gelangt. Dabei kann jeder von uns mithelfen.

In diesem Heft kann man außerdem Interessantes über Stürme auf dem Meer lesen. Forscherinnen und Forscher wollten herausfinden, wie ein Sturm entsteht. Dann können sie künftig vielleicht das Aufkommen von Stürmen noch früher erkennen und die Menschen an Land davor warnen. All das zeigt:
Forschung ist wichtig und hilft, uns und unsere Umwelt zu schützen.
[Schülerclub Dornbirn]


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen