Freitag, 28. April 2017

[ #umwelt ] Dem Mikroplastik auf der Spur

Volksschul-Schülerinnen und Schüler setzen sich mit dem Thema Mikroplastik in Flüssen und Seen auseinander. 

Die Klasse erarbeitet anschließend Maßnahmen gegen Mikroplastik. Dies geschieht mithilfe einer Bildanordnung sowie einem Quiz in Form eines "Ampelspiels".


Mikroplastik. Wie gelangt es in Gewässer und welche Folgen hat es? Eine durchgängige Klassifikation für Plastik gibt es derzeit noch nicht. Folgende Ansätze werden derzeit verwendet:
  • Makroplastik: größer 25 mm 
  • Mesoplastik: 5 – 25 mm 
  • Großes Mikroplastik: 1 – 5 mm 
  • Kleines Mikroplastik: kleiner 1 mm
Lesebuch. Das Umweltbundesamt hat das Kinderbuch "PIWI und die Plastiksuppe" herausgegeben. Das Buch kann kostenfrei als 22seitiges PDF heruntergeladen werden. Es enthält viele Illustrationen und Sachtexte zum Thema Plastikmüll. Roboter PIWI und Katze Wilma reisen dem Müll im Wasser hinterher: vom Bach über den Fluss bis zum Meer.

[Schülerclub #Dornbirn ]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen