Sonntag, 12. März 2017

[ #schulausflug ] Ausflüge an Flüsse und Bäche in Vorarlberg

Vorarlberg ist eine der niederschlagreichsten Gegenden Europas. Viele Fließgewässer durchziehen unser Land und rund 850 Kleinseen gibt es.

Wasser ist zweifellos unser wertvollster und einzig größerer Bodenschatz. Deswegen ist die Bewusstseinsbildung bereits im Volksschulalter für diesen Schatz ein großes Bedürfnis. Das Angebot ist aber auch für die Gestaltung von Kinder und Schulausflügen an Schulen und in Jugendorganisationen eine wertvolle Hilfe.

Seit Jahren bietet die Abteilung Wasserwirtschaft Exkursionen an Fließgewässer für alle Schultypen des Landes an, sowie umfangreiche Unterrichtshilfen wie z. B. eine spannende, kindgerechte Schulfilm-Serie zum Thema.

Bedienungsanleitung für spannende Schulausflüge. Das Angebot der "Fluss-Feste" richtet sich an alle Volksschulklassen in Vorarlberg und ist auch ein hilfreicher Katalog für Schulausflüge. Ziel dieser Fluss-Feste ist, möglichst viele Volksschulkinder mit den Fließgewässern Vorarlbergs spielerisch und erlebnisorientiert in Beziehung zu bringen.

Organisiert werden die »Fluss-Feste« von den Schulen oder der jeweiligen Gemeinde selbst. Termine und Ausflugsziele sind frei wählbar. Die Vorarlberger Landesregierung unterstützt durch diese ausführliche »Bedienungsanleitung« mit Tipps zu tollen Ausflugszielen, Spielen und Infos zu den Fließgewässern. Darüberhinaus stellt die Abteilung Wasserwirtschaft auf Wunsch professionell ausgebildete ExkursionsleiterInnen zur Verfügung, die neben fachlichen Informationen mit erlebnispädagogischen Methoden die Thematik den Kindern spannend und sinnlich vermitteln.

Fluss-Ausflüge Vorarlberg an Flüsse und Bäche für alle Schultypen:
  • Inhalt
  • Einführung  3
  • Ablauf und Organisation  4
  • Programmvarianten  6
  • Tipps für flussdidaktische Spiele 8
  • Ausflugsziele in ganz Vorarlberg  13
  • Unterrichtsmaterialien  47
 [Schülerclub #Dornbirn ]⇒ 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen