Samstag, 15. August 2015

[ #sprachen ] Gratis: Griechisch und/oder Deutsch lernen - mit Audiodateien zum Anhören

Rund 5000 Personen griechischer Herkunft leben heute in Österreich, die Hälfte davon in Wien. Wieviele griechische Bürger im zuge der Krise nach Österreich gekommen sind ist aufgrund der Eu-Reisefreiheit nicht wirklich verifizierbar.  In Vorarlberg sind etwa 200 Personen griechischer Herhunft.

Griechisch. Die griechische Sprache  ist eine indogermanische Sprache, die einen eigenen Zweig dieser Sprachfamilie darstellt. Das in der Antike verwendete und heute an den Schulen gelehrte Altgriechische und das heute in Griechenland gesprochene Neugriechische sind verschiedene Stufen der griechischen Sprache. Griechisch hat eine Schrifttradition von über 3400 Jahren. Mit Ausnahme der aramäischen und der chinesischen Sprache ist keine andere lebende Sprache über eine so lange Zeit schriftlich überliefert.

Die abendländische Kultur ist maßgeblich durch die Sprache und Kultur des antiken Griechenlands geprägt. In griechischer Sprache beginnt die europäische Literatur, Philosophie und Wissenschaft. Bedeutende Werke der Weltliteratur wie die homerischen Epen, die großen Dramen von Aischylos, Sophokles und Euripides, die philosophischen Schriften von Platon und Aristoteles oder das Neue Testament sind auf Griechisch verfasst. In zahlreichen Lehn- und Fremdwörtern ist Griechisch in vielen modernen Sprachen lebendig.

Book2. Schnell und einfach Griechisch lernen mit kostenlosen MP3-Sprachkursen. Der Goethe-Verlag aus München hat ein sagenhaftes Angebot ins Web gestellt. "book2" ist ein Non-Profit Projekt, das die Menschen ermutigen soll die weltweit gesprochenen Sprachen zu erlernen. Griechisch als Fremdsprache in 100 einfachen Lektionen mit von Muttersprachlern gesprochenen Dialogen und Sätzen. Keine Vorkenntnisse und kein Lernen von Grammatik ist notwendig.

Book2 bedeutet, dass jedes Lehrbuch in zwei Sprachen vorliegt. Insgesamt liegen 50 Paare vor. So auch in Griechisch-Deutsch und umgekehrt. Eine wertvolle Hilfe für Kinder und Familien aus Bosnien. Immerhin waren menschen aus Bosnien im Jahre 2010 mit insgesamt rund 130.000 Menschen die viertgrößte Zuwanderungsgruppe in Österreich. Ebenso ist es ein Angebot für jene LehrerInnen, die aus Respekt vor der Muttersprache ihrer SchülerInnen einmal in deren Muttersprache hineinhören wollen.

Audiodateien helfen die Aussprache richtig zu erlernen. Das Material ist für den privaten Gebrauch und für öffentliche Schulen kostenlos. Für den Small Talk im Urlaub wird das Online-Lehrbuch allemal reichen, doch es bietet weit mehr, wie das Inhaltsverzeichnis zeigt.

[Schülerclub Dornbirn]⇒
Siehe auch: 
Ein Blick auf das INHALTSVERZEICHNIS:
Personen 1
Am Flughafen 35
brauchen – wollen 69
Familie 2
Öffentlicher Nahverkehr 36
etwas mögen 70
Kennen lernen 3
Unterwegs 37
etwas wollen 71
In der Schule 4
Im Taxi 38
etwas müssen 72
Länder und Sprachen 5
Autopanne 39
etwas dürfen 73
Lesen und schreiben 6
Nach dem Weg fragen 40
um etwas bitten 74
Zahlen 7
Orientierung 41
etwas begründen 1 75
Uhrzeiten 8
Stadtbesichtigung 42
etwas begründen 2 76
Wochentage 9
Im Zoo 43
etwas begründen 3 77
Gestern – heute – morgen 10
Abends ausgehen 44
Adjektive 1 78
Monate 11
Im Kino 45
Adjektive 2 79
Getränke 12
In der Diskothek 46
Adjektive 3 80
Tätigkeiten 13
Reisevorbereitungen 47
Vergangenheit 1 81
Farben 14
Urlaubsaktivitäten 48
Vergangenheit 2 82
Früchte und Lebensmittel 15
Sport 49
Vergangenheit 3 83
Jahreszeiten und Wetter 16
Im Schwimmbad 50
Vergangenheit 4 84
Im Haus 17
Besorgungen machen 51
Fragen – Vergangenheit 1 85
Hausputz 18
Im Kaufhaus 52
Fragen – Vergangenheit 2 86
In der Küche 19
Geschäfte 53
Vergangenheit der Modalverben 1  87
Small Talk 1 20
Einkaufen 54
Vergangenheit der Modalverben 2 88
Small Talk 2 21
Arbeiten 55
Imperativ 1 89
Small Talk 3 22
Gefühle 56
Imperativ 2 90
Fremdsprachen lernen 23
Beim Arzt 57
Nebensätze mit dass 1 91
Verabredung 24
Körperteile 58
Nebensätze mit dass 2 92
In der Stadt 25
Im Postamt 59
Nebensätze mit ob 93
In der Natur 26
In der Bank 60
Konjunktionen 1 94
Im Hotel – Ankunft 27
Ordinalzahlen 61
Konjunktionen 2 95
Im Hotel – Beschwerden 28
Fragen stellen 1 62
Konjunktionen 3 96
Im Restaurant 1 29
Fragen stellen 2 63
Konjunktionen 4 97
Im Restaurant 2 30
Verneinung 1 64
Doppelte Konjunktionen 98
Im Restaurant 3 31
Verneinung 2 65
Genitiv 99
Im Restaurant 4 32
Possessivpronomen 1 66
Adverbien 100
Im Bahnhof 33
Possessivpronomen 2 67
Im Zug 34
groß – klein 68

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen