Donnerstag, 11. August 2016

[ #sachwissen ] Der Vorarlberger Bauernhof Detektiv

Natur[kreisläufe] erlebbar machen.

Der „Bauernhof Detektiv“ ist ein Angebot der Vorarlberger Landwirtschaft für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren. Eine Kindergruppe (6 bis max. 15 Kinder) kann auf spielerische Art das Leben der Menschen und Tiere sowie die Arbeit auf einem Bauernhof kennen lernen.

Die Kinder werden unter fachkundiger Anleitung den Bauernhof erforschen und anhand einer Fragekarte die Antworten am Betrieb suchen. Die Fragen beinhalten Wissenswertes rund um das Leben und Arbeiten am jeweiligen Hof. Die Antworten finden die Kinder dabei entweder optisch,akustisch, durch Berührung oder auch mit dem Geruchssinn. Damit die „schwierige“ Ausbildung nicht zu sehr an den Kräften der Bauernhof Detektive zehrt gibt es während der rund dreistündigen „Detektivarbeit“ auch eine kräftige und gesunde Jause vom Bauernhof.

[Schülerclub Dornbirn]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen