Freitag, 26. August 2016

[ #mitbestimmung ] Schulgemeinschaft, Eltern- und Schülervertretung in Österreich

Die Schulgemeinschaft beziehungsweise Schulpartnerschaft wird in Österreich als das Zusammenwirken von LehrerInnen, Erziehungsberechtigten und SchülerInnen definiert.

Rechtsquelle. Der Schulgemeinschaftsausschuss (SGA) ist ein gesetzlich verankertes Gremium für mittlere und höhere Schulen in Österreich. Die Zusammensetzung und Befugnisse sind im Schulunterrichtsgesetz (SchUG) § 64 geregelt. Die Umsetzung dieser gesetzlichen Vorgabe erfolgt in den unterschiedlichen Gremien der Schulgemeinschaft: Klassenforum, Schulforum und Schulgemeinschaftsausschuss. In den Gremien der Schulpartnerschaft sind alle Mitwirkenden (Erziehungsberechtigte, SchülerInnen und LehrerInnen) unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft wahlberechtigt.

Material. Ein als PDF herunterladbares Paper des Demokratizentrums Wien informiert über die wesentlichen Bestandteile der österreichischen Schulpartnerschaft. Das Unterrichtsministrium hat ebenfalls eine Broschüre für die Elternvertreterinnen aufgelegt. Die Bundesschülervertretung informiert ihrerseits über Rechte und Pflichten.

[Schülerclub Dornbirn]

Inhaltsverzeichnis - Wissenswertes für ElternvertreterInnen
1  Vorwort der Bundesministerin
2  Inhaltsverzeichnis
3  Erziehung: Gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule
4  Wie können sich Eltern in der Schule einbringen?
5  Wo gibt es welches Gremium? Grafik: Welche Art der Elternbeteiligung in welcher Schule?
6  Zusammenarbeit von Eltern und Schule im Rahmen der Schulpartnerschaft
8  Grafik: Wie setzen sich welche Gremien zusammen?  Checkliste für die Wahl der Klassenelternvertreter/innen
1 0   Aufgaben des/der Wahlvorsitzenden
1 1   Protokoll über die Wahl der Klassenelternvertreter/innen und Stellvertreter/innen Bekanntgabe des Wahlergebnisses für das Schuljahr
1 2   Aufgaben des Klassenforums
1 3   Aufgaben des Schulforums
1 4   Aufgaben des Schulgemeinschaftsausschusses (SGA)
1 6   Gegenüberstellung der Aufgaben von Klassen- bzw. Schulforum und Schulgemeinschaftsausschuss
1 7   Zusammenarbeit von Eltern und Schule außerhalb der schulpartnerschaftlichen Gremien
1 8   Aufgaben des Elternvereins
2 0   Terminplan
2 2   Rechtliche Grundlagen
2 9   Zuständigkeit bei schulischen Problemen, Schulbahnberatung und schulrechtlichen Fragen
3 0   Wichtige Adressen

[ #schulausflug ] Vor- und Nachbereitung Wandertag: Lernwerkstatt WanderWege

Sechs Lernmodule für 4. bis 6. Klassen rund um das Thema Wanderwege und Wandern.

Mit der Lernwerkstatt WanderWege werden junge Menschen fächerübergreifend mit der gesunden Freizeitaktivität Wandern vertraut gemacht und gewinnen Allgemeinwissen zu Themen wie Signalisation, Wander-Planung, Ausrüstung, Sicherheit oder Wetterkunde.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search]  “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[Schülerclub Dornbirn]

[ #schreiben ] ABC Ausmalen: Tieralphabet und Mandalas

Lassen Sie die Kinder die Buchstaben mit unterschiedlichen Farben nachmalen. 

Danach können die Bilder ausgemalt werden, als kleine Gedankenstütze kann man die ausgemalten Bilder im Zimmer des Kindes aufhängen. Wenn man dann von Zeit zu Zeit die Bilder abfragt, behalten die Kinder die Buchstaben meist wesentlich schneller.


Gerne malen Kinder auch Mandalas aus. Hier liegt der Vorteil in dem Einüben geometrischer Strukturen und dass die Buchstaben gleich mehrfach vorkommen. Aber auch ganz simple leere Buchstaben zum Ausmalen eignen sich gut zum Zusammensetzen von Namen, die man im Kinderzimmer, aber auch sonst überall aufhängen kann.

Das große Tier - Alphabet:
A wie Affe
B wie Bär
C wie Chamäleon
D wie Dromedar
E wie Ente
F wie Frosch
G wie Giraffe
H wie Hund
I wie Igel
J wie Jaguar
K wie Katze
L wie Löwe
M wie Maus
N wie Nilpferd
O wie Otter
P wie Papagei
Q wie Qualle
R wie Ratte
S wie Seepferd
T wie Taube
U wie Uhu
V wie Vogel
W wie Wal
X - Tier
Y wie Yak
Z wie Zebra

[Schülerclub Dornbirn]⇒

Donnerstag, 25. August 2016

[ #sport ] Aktuelle Badequalität in Vorarlberg

Die Badegewässer des Landes Vorarlberg werden während der Sommermonate laufend überwacht.

Die Ergebnisse dieser Maßnahmen können im Internet abgerufen werden.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[Schülerclub Dornbirn]



Mittwoch, 24. August 2016

[ #sachwissen ] Regenwald Wissen

Tropenwald schützen heißt Zukunft sichern, denn Tropenwälder sind - so die allgemeine Meinung - die größten Schatzkammern der Erde.

Freilich klammert solche Argumentation die eigene Fauna und Flora aus und delegiert die Verantwortung und Kosten für Tropenwald und Weltklima auf andere und ärmere Länder und Kontinente.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

[Schülerclub Dornbirn]

Sonntag, 21. August 2016

[ #spiele] Spiele der Welt - Games of the World - Jeux du monde

Der SWR.de lädt in seiner Reihe "Spiele der Welt - Games of the World - Jeux du monde" zu einer Entdeckungsreise rund um den Globus ein. 

Jede Folge stellt ein besonderes Spiel, eine besondere Bewegungskultur vor. Dabei geht es weniger darum, Spielregeln zu erklären und Spielabläufe zu beobachten. Im Mittelpunkt stehen die Menschen, die spielen; sie werden beobachtet - nicht nur beim Spiel selbst, sondern auch in ihrem Alltagsleben.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[Schülerclub Dornbirn]

[ #sport ] Online-Plattform für Sporttraining & Schulsport

Die Onlineplattform "mobilesport.ch" bietet Gratisinformationen jeder Art rund um den Sportunterricht und das Training in jeder Alters- und Leistungsklasse.

Mobilesport.ch ist ein breites Angebot für alle, die Sport unterrichten, sei es als Lehrperson in der Schule, als Betreuer in einer Sportorganisation oder als Trainerin oder Trainer. Es ist ein praxisnahes Instrument, das Übungsanleitungen präsentiert, neue Spielformen aufzeigt, Stundenplanungen vorschlägt oder Hintergrundinformationen rund um den Sport liefert.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos.


[Schülerclub Dornbirn]⇒