Samstag, 31. Oktober 2015

[ #lernmethode ] Das Zauberquadrat für richtiges Lernen: Lernorganisations-Tipps für 10 - 15 Jährige

Die vier Lernschritte des vom Autor (DDr. Franz Sedlak) entwickelten Zauberquadrates für richtiges Lernen werden erklärt und ihre Anwendung bei verschiedenen Fragestellungen besprochen: 
  1. Ziele setzen: Stichwort PLANEN / PROGRAMM ENTWERFEN
  2. Ziele und Steuerungsmöglichkeiten kontrollieren: Stichwort PRÜFEN / PROBIEREN
  3. Die besten Fortbewegungsmittel wählen: Stichwort ORDNEN / ORGANISIEREN
  4. Für Energie und Sicherung sorgen: Stichwort STÄRKEN / STABILISIEREN 
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis  auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt!
[Schülerclub Dornbirn]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen