Dienstag, 5. Mai 2015

[ #musik ] Mozart für Kinder: Little Amadeus

Die Website Little Amadeus ist für Kinder ab dem 4. Lebensjahr geeignet. Die Kinder tauchen ein in die Welt Mozarts. 

Die Website stellt einen alten Marktplatz dar, der in verschiedene Szene situiert ist. Für Sprachenlerner interessant: Die Website kann auch in Englisch "konsumiert" werden:
  • Leopolds Musikschule: In der Musikschule haben die Kinder die Möglichkeit mehr über ein Orchester zu erfahren. Weiters können Sie ein Mozart Quiz machen. Dieses Quiz eignet sich jedoch erst für Kinder ab 6 Jahren. Im Musikzimmer können die Kinder die verschiedensten Werke von Mozart hören und auch Instrumente spielen. Auch einen Kanon können die Kinder selbstständig mitsingen. Auch über die einzelnen Opern Mozarts können die Kinder mehr erfahren. Im Lehrerzimmer der Musikschule haben Sie die Möglichkeit verschiedenste Noten, Texte, Ausmalbilder und Spiele downloaden und ausdrucken. Auch ein Musiklexikon lässt sich finden.
  • Auf der Bühne haben die Kinder die Möglichkeit eigene Intros und Kurzfilme zu erstellen. Dabei geht es natürlich um Mozart und Salzburg.
  • In der Abenteuerwelt können die Kinder mit Mozart spielerisch Aufgaben lösen. Ein Labyrinthspiel, ein Memory, ein Geschicklichkeits- und Reaktionsspiel, ein Konzentrationsspiel, ein Musikspiel, ein Verkleidungsspiel sowie ein Malspiel, Ausmalbilder und Bastelanleitungen unterhalten die Kinder.

Video-Serie. Little Amadeus – Die Abenteuer des jungen Mozart ist eine deutsche Zeichentrickserie, die 2006 als Koproduktion von ARD und KiKA anlässlich des 250. Geburtstags Wolfgang Amadeus Mozarts entstanden ist. Die Filme kann man auf Clipfish - einem deutschen Videoportal von RTL - kostenfrei ansehen.

[Schülerclub Dornbirn]⇒

Verortet in Reiter
[ #SchülerclubDornbirn ]
Link
HOME









 Musik, 
 









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen