Montag, 15. September 2014

[ #suchen ] Die interaktive Pinnwand des Dornbirner Schülerclubs

Schnell googlen ist in. Aber wenn man nur in den ersten drei Ergebnissen die Information sucht, dann übersieht man manches und selbst dort findet man oft nicht das gewünschte Ergebnis. 

Der Schülerclub Dornbirn hat nun eine PDF-Pinnwand für Schüler und Lehrer erstellt, die Dornbirner Schüler schnell ans Lernziel bringen soll. Der engagierte Tutor hat sich dabei in die Kinder und Schüler hineingedacht. Er hat nicht, was wahrscheinliche viele Pädagogen getan hätten, den täglichen Umgang mit dem Internet ausgeschlossen sondern ebenso Google, Facebook, Twitter und YouTube gepinnt.

Eine Seite, die man sich herunterladen sollte und auf dem Desktop griffbereit haben darf.

[Schülerclub Dornbirn]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen