Samstag, 1. April 2017

[ #deutsch ] Empfehlenswert: Kostenloser Rechtschreibtrainer online - www.orthografietrainer.net

Das Team von www.orthografietrainer.net arbeitet vollständig ehrenamtlich und ist völlig überraschend nicht an einer finanziellen Verwertung der Seite interessiert. Dabei grenzt das Angebot fast an ein Wunder und ist höchst preisverdächtig!

Der Rechtschreibtrainer www.orthografietrainer.de will nicht nicht Regeln einpauken, sondern eine Möglichkeit zum intensiven Üben bereitstellen. Die Übenden bekommen einen Aufgabensatz, den sie bearbeiten können. Sie können sich auch eine Hilfe zu jedem Satz aufrufen. Es gibt sofort eine Rückmeldung gibt, ob die Lösungen richtig waren oder nicht. Weiter geht es erst, wenn die Aufgabe richtig gelöst wurde.

Alle Kapitel bieten Übungen in gestaffelter Schwierigkeit von "sehr leicht" bis "sehr schwer. Um sich unnötigen Frust oder lange Sucherei zu ersparen, kann jede/r TeilnehmerIn zunächst einen allgemeinen Einstufungstest im jeweiligen Stoffgebiet machen und dann mit den Übungen in der passenden Schwierigkeitsstufe beginnen.

Das wird angeboten:
  • Laute und Buchstaben
  • Getrennt- und Zusammenschreibung
  • Komma- und Zeichensetzung
  • Groß- und Kleinschreibung
  • Grammatische Übungen
Wer auch die Test nützen will, sollte sich registrieren. Keine Angst! Auch das kostet nichts. Eltern können dann wie Lehrer an einer Schule für ihre Klasse das ganze Testprogramm für ihre(n) Sprößling(e) nutzen.

[Schülerclub #Dornbirn ]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen