Sonntag, 4. September 2016

[ #software ] Programm Anlaute für Erstklässler und Vorschüler

Mit dem Anlaute-Programm Anlaute kann im Anfangsunterricht die Zuordnung von Buchstaben und Lauten geübt werden.

Berührt der Mauszeiger das Bild, kann man den Namen der Abbildung hören. Berührt der Mauszeiger einen Anlaut, ist dieser zu hören. Mit gedrückter linker Maustaste können die Anlaute in das gelbe Rechteck gezogen werden. Wird der zum Bild gehörige Anlaut im Rechteck abgelegt, verschwinden die anderen. Wird ein falscher Anlaut abgelegt, verschwindet nur dieser. Das Wort z.B. "Affe" wird eingeblendet, wenn der Mauszeiger das Bild berührt und wenn der richtige Anlaut zugeordnet wurde.


Das Programm kann als ZIP-Datei auf den PC heruntergeladen werden. Die Nutzung ist für die Bildungsarbeit kostenlos gestattet. Eine kommerzielle Verwertung ohne Zustimmung des Urhebers ist verständlicherweise untersagt.

 [Schülerclub Dornbirn]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen